Neuigkeiten
11.01.2018, 12:40 Uhr
Erfolgversprechende Bewerbung
PNN (Quelle: pnn.de)
Der Babelsberger Rechtsanwalt und Stadtverordnete Götz Thorsten Friederich wird vermutlich der Oberbürgermeisterkandidat der CDU in Potsdam. Er ist bisher der einzige Bewerber für die Kandidatur, bestätigte Potsdams Kreischef Steeven Bretz am späten Dienstagabend den PNN auf Nachfrage. Es handele sich um eine „erfolgversprechende Bewerbung“, sagte er.

Friederich, geboren 1962 in Hamburg, ist langjähriger Stadtverordneter und war ab 2003 auch mehrere Jahre lang Chef der Potsdamer CDU-Fraktion im Stadtparlament. Dazu ist er in mehreren in Marketing- und Wirtschaftsverbänden der Stadt aktiv, gilt also als gut vernetzt. Zudem führt er den Vorstand des Vereins Potsdamer Sport-Union 04. Beruflich ist er auf Steuerrecht spezialisiert, privat ist er verheiratet und hat zwei Kinder.


-> Hier können Sie den gesamten Artikel lesen

CDU Oder-Spree bei facebook CDU Bad Saarow CDU Eisenhüttenstadt CDU Erkner
Dierk Homeyer CDU Storkow CDU Schöneiche CDU Woltersdorf
CDU Grünheide CDU Beeskow CDU Fürstenwalde CDU Brieskow-Finkenheerd
© CDU Kreisverband Oder-Spree   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.54 sec. | 78178 Besucher